Unsere Teesorten

Alle Sorten werden als Teachamp im großen Teebecher serviert.

Ceylon
Fein-aromatische Tee-Komposition aus den besten Gärten Ceylons mit kupferroter Tassenfarbe

Grüner Tee
Unfermentierte traditionelle Teespezialität aus China mit herb-frischem Geschmack

Pfefferminze
Anregend, erfrischend und bekömmlich

Kamille
Mild und wohltuend – als Heißgetränk ein bekanntes Heilmittel

Sanddorn-Cranberry
Sanddorn-Teemischung mit Apfel, Hibiskusblüten, Orange, Hagebutte und fein-fruchtigen Cranberrys

Fruchtgarten
Früchtetee mit Aprikose-Aroma aus Hhibiskus, Apfel, Hagebutte, Zitrone und Sonnenblumenblüten

Terra Vital
Frischer Kräutertee mit belebendenm Grapefruit-Aroma und wertvollen Vitaminen

Tulsi Harmonie
Würziger Kräutertee aus dem Tulsikraut mit grünem Rooibos, Kamille und Rosenknospen

Insel der Sinne
Ayurveda-Kräutertee mit orientalischen Gewürzen, milden Zitrusfrüchten und leichter Ingwer-Schärfe

Winterzauber (September-März)
Schwarztee-Mischung abgerundet mit Mandel-, Zimt- und Vanille-Aroma

Zur Geschichte von keo
Der Name keo kommt von einem Mönch der Sai Keo hieß.
Er schmuggelte zusammen mit anderen Mönchen Teesamen von China nach Japan. Die geschmuggelten Samen stammten von dem noch heute lebenden Teebaum Junan. Dieser Teebaum ist über 1400 Jahre alt. Der Mönch Keo brachte aber nicht nur den Tee, sondern auch den Buddhismus nach Japan. Aus dem Teegenuss entwickelte sich eine festgesetzte Zeremonie.

Kleine Teekunde

Ob anregend oder beruhigend, entspannend oder beflügelnd – so vielfältig wie die Wirkung ist das Geschmackserlebnis von Tee.
Immer aber berührt er die Sinne.

Bei schwarzem Tee haben Sie die Wahl: innerhalb der ersten 2 Minuten gibt der schwarze Tee sein Koffein ab und wirkt anregend, erst in den nächsten 3 Minuten entfaltet sich dann die beruhigende Wirkung der Gerbstoffe.

Grundsätzlich koffeinfrei sind reine Kräuter- und Früchtetees. Für einen wohlschmeckenden Kräuterteeaufguss sollte die Ziehzeit mindestens 5 Minuten betragen, und einen aromatischen Früchtetee erhalten Sie, wenn der Tee wenigstens 6 Minuten ziehen konnte.
Grüner Tee sollte 4 Minuten ziehen.